Über

Annette Wiegand hat in Hannover Textildesign studiert, arbeitet aber weiterhin als Krankenschwester. Sie hat seit ihrer Kindheit nicht nur gestrickt, sondern alle möglichen textilen Techniken “gesammelt”, während des Studiums viel gewebt und gezeichnet.

Vor etwa 10 Jahren entdeckte sie die KlugeStrickArt, die ihr völlig neue Entwicklungsmöglichkeiten bot. Am Anfang entstanden eher Kleidungsstücke, in den letzten Jahren aber mehr und mehr Bilder in dieser Technik.

Sie strickt ihre Bilder gerne mit dünnen Nadeln und Baumwollfäden, so dass Farbmischungen wie beim Malen entstehen. Inzwischen hat sie ihre Bilder in mehreren Gemeinschaftsausstellungen gezeigt, außerdem Kurse in dieser speziellen Technik gegeben.